Schnelle Autos und purer Nervenkitzel: Urlaubsabenteuer am Nürburgring


Das ist einen Ausflug wert: Unser Hotel liegt nur wenige Kilometer vom Nürburgring entfernt. Freuen Sie sich auf den Rausch der Geschwindigkeit. Eine Rennstrecke mit Tradition, weltweit bekannt, geliebt und gefürchtet.

Umgeben von üppig grünen Wiesen und endlosen Wäldern der Eifel schlägt am Nürburgring unüberhörbar das Herz des Deutschen Motorsports. Die Ruine der in der Nähe befindlichen Nürburg verleiht ihm seinen Namen. Seinen Ruf als eine der schönsten, aber auch gefürchtetsten Rennstrecken der Welt hat er sich selber erworben.

WeiterlesenWeniger

Seit 1927 Rennsport in der Eifel

Die ursprünglich insgesamt bis etwa 28 km lange legendäre „Gebirgs-, Renn- und Prüfungsstrecke“ wurde bereit 1927 eröffnet und war in ihrer Urform bis 1982 in Betrieb.
1984 wurde hier die zum damaligen Zeitpunkt „modernste und sicherste Grand-Prix-Strecke der Welt“ eröffnet und direkt an die 20,8 km lange Nordschleife angebunden, dem berühmtesten Teil der einzigartigen Rennstrecke rund um die höchste Erhebung der Vulkaneifel, die „Hohe Acht“.
Beide Teilstrecken können zu einem heutzutage 26 km langen Gesamtkurs zusammengefasst werden, Der Nürburgring ist heute die längste permanente Rennstrecke der Welt.

WeiterlesenWeniger

Ein Paradies für jeden Sportbegeisterten

An Tagen ohne Event ist die Nordschleife für jedermann geöffnet. Hier werden Hobby-Schrauber und Motorsport-Fans zu erprobten Rennfahrern und ringen der Strecke immer wieder neue Rekorde ab. Verständlich also, dass der Nürburgring somit die meistbefahrene Rennstrecke der Welt ist.

Aber passen Sie auf, schnell überschätzen sich die Führer PS-starker Boliden. Und so werden an manchen Wochenenden auf der Nordschleife auch gerne automobile Träume, zu sechsstelligen Anschaffungspreisen, innerhalb kürzester Zeit zu einem Fall für den Altmetallverwerter.

WeiterlesenWeniger